CMS Module und Komponenten

Alle diese Module werden automatisch mit dem mastro CMS installiert,
und brauchen nur aktiviert zu werden. Für diese Module leisten wir
auch Unterstützung, falls sie dies brauchen!

Branding mastro CMSWeitere Informationen

Deaktiviert das mastro-CMS-Logo.

AdministrationskonsoleWeitere Informationen

Über die Administrationskonsole können Sie direkt von der aktuell angezeigten Inhaltsseite auf die Administrations- seite für den aktuell angezeigten Inhalt springen.

AuthentifizierungWeitere Informationen

Ermöglicht die Authenfizierung von Benutzern.

BannerlisteWeitere Informationen

Ermöglicht das Erstellen einer Bannerliste als Seiteninhalt.

BildergalerieWeitere Informationen

Ermöglicht es ein Bildverzeichnis als Galerie in eine Inhaltsseite einzubinden.

CaptchaWeitere Informationen

Captcha-Schutz gegen Spam für Formulare

DownloadcenterWeitere Informationen

Ein umfangreicher Download-Bereich, mit Downloadcounter, Bewertungssystem und Kategorien.

FAQ-ModulWeitere Informationen

Modul zum Erstellen von FAQ-Seiten

FCK-EditorWeitere Informationen

Ermöglicht die Benutzung des FCK-Editors zum Erstellen von Webseiten.

FilebrowserWeitere Informationen

Bindet einen Browser für ein vordefiniertes Verzeichnis in eine Inhaltsseite ein.

EMail-FormularWeitere Informationen

Versendet ein Formular per EMail an eine definierte Emailadresse.

GästebuchWeitere Informationen

Ein Gästebuch in dem Besucher Ihrer Seite Kommentare hinterlassen können.

Google MapsWeitere Informationen

Ermöglicht das Einbinden einer Google-Maps-Suchmaske in Ihre Seite.

VeranstaltungskalenderWeitere Informationen

Event-Kalender zur Darstellung von Terminen und Veranstaltungen.

TinyMCE-EditorWeitere Informationen

Ermöglicht die Benutzung des TinyMCE-Editors zum Erstellen von Webseiten.

MySQL-UnterstützungWeitere Informationen

Ermöglicht die Benutzung einer MySQL-Datenbank auf ihrer Seite.

News-TickerWeitere Informationen

Bindet einen News-Ticker in die Seite ein, auf dem Benutzer Nachrichten hinterlassen können.

Online-Shop

Ein Modul zum Erstellen von Online-Shops.

SitemapWeitere Informationen

Generiert automatisch eine Sitemap

Verify DataWeitere Informationen

Überprüft ob Daten einem bestimmten Typ entsprechen.


Ein CMS mit SEO (Suchmaschinenoptimierung), Modulen und Statistik

Texte und Bilder einfügen

Mit den integrierten Editoren TinyMCE und FCKEditor schreiben Sie Ihre Webseite wie in Microsoft Word. Sie schreiben Ihren Text, wählen die Schriftart und fertig. Bereits bei dem Schreiben des Textes sehen Sie wie der Text auf der Webseite erscheinen wird.Auch Bilder fügen Sie wie in Microsoft Word ein. Klicken Sie auf "Bild einfügen", wählen Sie das Bild, dies kann auch lokal auf Ihrem Computer gespeichert sein, und schon ist es in der Webseite eingebaut.

einheitliches Design

Dieses CMS arbeitet mit Seitenvorlagen, Ihr Design wird durch die Seitenvorlage definiert. Ihre Webseite erhält durch die Seitenvorlage Seriösität und ein einheitliches Erscheinungsbild. Jeder HTML-Kenner kann Seitenvorlagen einfach erstellen und editieren. Alle anderen können Seitenvorlagen von dieser Webseite beziehen. Texte und Farbe sind schnell und unkompliziert geändert!

Erweiterungen benutzen

Mit den integrierten Modulen im CMS können Sie erweiterte Funktionen wie zum Beispiel einen Veranstaltungskalender, Produkt-Katalog und Bestellformular benutzen. Dafür brauchen Sie kein PHP können. Einfach aktivieren, konfigurieren und benutzen! Alle integrierten Module sind durch uns getestet und erfüllen höchste Qualitätsmaßstäbe.Für diese Module bieten wir auch einen uneingeschränkten Support an.

Gefunden werden

Das CMS erstellt technisch fehlerfreie Webseiten. Und noch mehr: Das CMS gibt Ihnen Hinweise was Sie tun sollten um besser bei Google, Microsoft und Yahoo gefunden zu werden. Durch diese integrierte Suchmaschinenoptimierung sparen Sie teure nacharbeiten durch SEO-Berater. Tipps zur Suchmaschinenoptimierung finden Sie beiuns unter dem Menüpunkt SEO!

individuelle Funktionen

Jeder der etwas PHP kann, kann beliebige Funktionen in jeder Webseite einbauen. PHP ist heute die Standard-Programmiersprache im Internet. Ihr Webentwickler kann sicher einfache Funktionen selbst Programmieren. Darüber hinaus finden Sie im Internet haufenweise PHP-Scripte die alle nur denkbaren Funktionen erfüllen. Kopieren Sie die Script in Ihre Inhaltsseite (Quelltext-Modus), und Sie funktionieren. Die komplexe Modulentwicklung wie bei Joomla oder Typo3 entfällt völlig.