Filebrowser

Dieses Modul stellt den Inhalt eines Verzeichnisses dar. Dies schließt auch vorhandene Unterverzeichnisse ein. Die in dem aktuellen Verzeichnis vorhandenen Dateien werden als Downloadlink angeboten. Auch bei diesem Modul ist die Inbetriebnahme und Konfiguration simpel gehalten, so dass keine Programmierkenntnisse benötigt werden. Einfach ein Verzeichnis angeben, fertig. Screenshots:   Zurück

Systemvoraussetzungen

Welche Voraussetzungen muss Ihr Webhosting-Paket erfüllen?

mindestens 30 MByte Speicherplatz

Das CMS alleine benötigt ca. 10 MByte.Hinzu kommen noch Ihre Bilder und Texte.

FTP-Zugriff

Um das CMS zu Installieren muss eine kleine Datei zu dem Webserverübertragen werden. Dafür bietet sich das File-Transfer-Protocol (FTP) an.Als kostenfreies FTP-Programm empfehlen wir Filezilla.

LINUX/Unix Server (Apache)

Fast alle kostengünstigen Webhosting-Pakete aus Deutschlandwerden auf Basis von Linux bzw. Unix-Systeme zusammen mitApache, PHP und MySQL realisiert.

Scriptsprache PHP mit MCrypt-Erweiterung

PHP ist als Standard-Programmiersprache für Webseitenin allen professionellen Webhosting-Paketen enthalten.Je nach verwendeten Modulen sollten auch folgendePHP-Erweitungen vorhanden sein: GD-Libary, MySQL

MySQL-Datenbank

Das CMS selbst funktioniert ohne Datenbank. Einige Module wiedie Authentifizierung oder der Produktkatalog benötigen jedocheine MySQL-Datenbank. In den professionellen Webhosting-Paketenist in der Regel  auch eine MySQL-Datenbank enthalten.

Empfohlende Webhosting-Pakete