Webseite erstellen lassen...

 

MySQL-Unterstützung

Dieses Modul wird benötigt um MySQL-Datenbanken mit dem CMS benutzen zu können. Auch wird eine MySQL-Unterstützung von manchen Modulen vorrausgesetzt, z.B. der Bannerliste oder dem Gästebuch.In den Einstellungen des Moduls müssen folgende Daten eingetragen werden um die Verbindung mit der Datenbank herzustellen: MySQL-DB Server MySQL-DB Benutzer MySQL-DB Passwort MySQL-DB DatenbanknameScreenshots:Zurück

Authentifizierung

Durch das Aktivieren dieser Funktion können Sie auf Ihrer Webseite eine Authentifizierung für bestimmte Bereiche der Webseite integrieren. Damit können Sie z.B. eine Download-Seite oder einen Member-Bereich erstellen auf den nicht alle Besucher Zugriff haben. MySQL-Support ist zwingend notwenig. Screenshots:   Auf der Einstellungsseite des Moduls können Sie folgende Werte einstellen: MySQL-Tabelle: Bestimmt die Datenbank-Tabelle, aus der die Authentfizierungsinformationen entnommen werden. DB-User-Spalte: Name der Datenbank-Tabellenspalte, aus der die Benutzernamen entnommen werden. DB-Passwort-Spalte: Name der Datenbank-Tabellenspalte, aus der die Passwörter entnommen werden. Passwort-Modus: Wählen sie "md5" falls Sie wünschen, dass die Passwörter verschlüsselt gespeichert werden sollen. DB-Benutzer-Aktiv-Spalte: Name der Datenbank-Tabellenspalte, anhand der geprüft wird ob der Benutzer für die Seite freigeschaltet wurde. Login-Seite: Inhaltsseite die zur Abfrage der Login-Daten benutzt wird. Fehler-Seite: Inhaltsseite die bei einem fehlgeschlagenen Login-Versuch dargestellt wird. Fügen Sie in eine Inhaltsseite ein um den Benutzernamen des aktuell angemeldeten Benutzers an dieser Stelle anzuzeigen. Fügen Sie in eine Inhaltsseite ein um ein Anmeldeformular an dieser Stelle einzufügen. Fügen Sie in eine Inhaltsseite ein um ein Registrierungsformular an dieser Stelle einzufügen. Fügen Sie in eine Inhaltsseite ein um ein Formular zum Beantragen eines neuen Passworts an dieser Stelle einzufügen. Zurück